Zum Inhalt springen

New Food City Beiträge

Trend CBD: Restaurants und Cafés in New York setzen auf Cannabidiol

Cannabidiol (CBD) ist mittlerweile in aller Munde und wird in vielerlei Hinsicht als Nahrungsergänzungsmittel bei Beschwerden eingesetzt. Dazu muss es nicht zwingend eingenommen oder verdampft, sondern kann auch in der Küche ganz einfach verwendet werden. In New York ist dieser Trend in den Restaurants und Cafés bereits angekommen und der absolute Renner.

Kommentare geschlossen

Corona in New York – Ist Restaurant-Alltag wieder möglich?

Die Corona-Krise hat New York City bis ins Mark getroffen. Keine andere US-Metropole hat gegenwärtig mehr Infektionen und Todesopfer zu beklagen. Die traurigen Bilder in den Nachrichtensendungen zeigten die Wucht, mit dem der Virus den Big Apple traf. Ob und wie eine Rückkehr in ein geregeltes Leben in der Weltstadt und vor allem in der dortigen Gastronomie-Branche gelingen kann, verrät unser Lagebericht von Helge Wasmuth.

Kommentare geschlossen

Wer hat die Chips erfunden? Die Geschichte der Kartoffelchips

Von der Bratpfanne in die Chipstüte – so entstand der knusprige Snack, der sich auch in New York größter Beliebtheit erfreut. Wir stellen zwei Theorien vor, nach denen wir die knusprigen Kartoffelscheiben entweder einem anspruchsvollen amerikanischen Restaurantgast oder einem kleinen Küchenunfall zu verdanken haben.

Kommentare geschlossen

Sterne-Restaurants in New York – Der Guide Michelin 2020

Das sind die Sterne-Restaurants in New York City im Jahr 2020. Der MICHELIN Guide New York City und Westchester County 2020 ist erschienen und erleichtert die Suche nach dem richtigen Restaurant am Big Apple. Auf der Liste stehen zwei neue Restaurants in der Zwei-Sterne-Kategorie, Atomix und Blue Hill at Stone Barns, sowie acht neue Ein-Sterne-Restaurants.

Kommentare geschlossen

Essen und seine sozialen Aspekte

Ob es ein Coffee-to-go, ein Baguette auf dem Weg zur Arbeit oder das Müsli in der Schule ist – in unserer schnelllebigen Zeit, haben wir es manchmal mit unglaublich viel Stress zu tun. Dennoch sollten wir uns Zeit für das gemeinsame Essen nehmen, denn dieses ist wichtig. Mit der Familie essen stärkt unser Zusammengehörigkeitsgefühl und unsere sozialen Kontakte.

Kommentare geschlossen

Chelsea Market – Kulinarischer Kleinkosmos

Der New Yorker Meatpacking District boomt. Neue Restaurants, internationales Street Food und allerhand andere Shops eröffnen reihenweise in den ehemaligen Schlachthofhallen unterhalb des High Line-Parks. Sinnbildlich für alle genannten Aspekte: Der Chelsea Market, in dem man sich mehrere Tage lang satt essen könnte, ohne sich dabei wiederholen zu müssen.

Kommentare geschlossen

Diese Seite nutzt Cookies und Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und stetig zu verbessern und Werbung entsprechend der Interessen der Nutzer anzuzeigen. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern. Datenschutz | Einstellungen

Cookie Einstellungen

Nachfolgend können Sie auswählen, welche Art von Cookies Sie auf dieser Website zulassen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Cookie-Einstellungen speichern", um Ihre Auswahl zu übernehmen.

FunktionalUnsere Website verwendet funktionale Cookies. Diese Cookies sind erforderlich, damit unsere Website funktioniert.

AnalytischUnsere Website verwendet analytische Cookies, um eine Analyse unserer Website und eine Optimierung für die Zwecke z.B. für die Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen.

Social mediaUnsere Website setzt Social Media-Cookies, um Ihnen Inhalte von Drittanbietern wie YouTube und FaceBook anzuzeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten verfolgen.

WerbungUnsere Website platziert Werbe-Cookies, um Ihnen Werbung von Drittanbietern basierend auf Ihren Interessen zu zeigen. Diese Cookies können Ihre persönlichen Daten erfassen.

AndereUnsere Website platziert Cookies von Drittanbietern, die keine analytischen, sozialen Medien oder für Werbung sind.