Zurück zum Content

Tag: Interview

Melissa Rodriguez über Fine Dining in New York

Im zweiten Teil unseres Interviews mit Melissa Rodriguez geht es darum, wie sie ihr Team führt und um Fine Dining in New York. Als neue Küchenchefin in Mario Batalis Nobel-Italiener Del Posto im Meatpacking District und frühere Mitarbeiterin in Daniel Bouluds „Daniel“ weiß sie, warum New York eine so einmalige Restaurantszene hat.

Kommentare geschlossen

Mein Geschlecht gebe ich an der Tür ab – Melissa Rodriguez im Gespräch

Melissa Rodriguez ist die neue Chefin in Mario Batalis „Del Posto“. Das vielfach ausgezeichnete Spitzenrestaurant wird unter anderem von der New York Times mit vier Sternen bewertet – nur vier weiteren wird diese Ehre zu teil. Obwohl sie lieber kocht, als dass sie Interviews gibt, hatten wir kürzlich das Vergnügen, uns ausführlich mit ihr unterhalten zu können.

Kommentare geschlossen

Mehr Verantwortung übernehmen – Interview mit Joan Roca

Als Vorsitzender des "Basque Culinary World Prize" ist sich Joan Roca der gesellschaftlichen Verantwortung von Köchen bewusst. Im Interview geht es daher um soziales Engagement in der Gastronomie. Zudem konnten wir mit ihm erneut einen der besten Köche der Welt um seine persönlichen Restaurant-Tipps für New York City bitten.

Kommentare geschlossen

Markus Glocker und das Schnitzelwunder von New York

Drei von vier möglichen Sternen bei der New York Times, ein Michelin-Stern und zahlreiche andere Auszeichnungen. Bereits mit Mitte 30 hat der Österreicher Markus Glocker mächtig Eindruck in der Gastroszene New Yorks hinterlassen. Wir haben mit ihm über sein Restaurant Bâtard und über den Schnitzeltrend gesprochen, den er ausgelöst hat.

Kommentare geschlossen

Verantwortlich für Vielfalt – Interview mit Dan Barber

Dan Barber hat das „Farm to Table“-Konzept in seinen Restaurants „Blue Hill at Stone Barns“ und dem mit einem Michelin Stern dekorierten „Blue Hill“ in Manhattan auf ein neues Level gehoben. Wir haben mit ihm über seinen regionalen Ansatz, seine Küche das gesprochen.

Kommentare geschlossen

Eckart Witzigmann – Über die Esskultur

Die New York Times ehrte ihn einst als Koch der Könige und Götter: Jahrhundertkoch Eckart Witzigmann feiert am 4. Juli seinen 75. Geburtstag. In unserem exklusiven Interview ordnet er aktuelle Trends aus New York ein und spricht über giftigen Estragon, die Macht der Gastrokritiker und das, was wirklich wichtig ist im Leben.

Kommentare geschlossen