Zum Inhalt springen

Schlagwort: restaurant

Danke fürs Schlürfen – Ivan Ramen in New York

Ramen sind nichts Elegantes. Sie sind salzig und fettig und haben zu viele Kalorien – aber sie sind verdammt lecker!“, sagt Ivan Orkin in „Chef´s Table“. Die Macher der Netflix-Serie waren von seiner Lebensgeschichte so beeindruckt, dass er der erste New Yorker Koch ist, der in der Serie portraitiert wird. Wir haben Ivan Ramen einen Besuch in der Lower East Side abgestattet.

Kommentare geschlossen

Le Coucou – Französische Küche in SoHo

Das Le Coucou in SoHo ist derzeit einer der kulinarischen Hotspots in New York City. Die Auszeichnung zum „Best New Restaurant 2017“ in den USA dürfte den Hype um das klassisch-französische Fine Dining Restaurant nun noch verstärken. Warum es dort so gut ist, weiß nicht nur der Kuckuck!

Kommentare geschlossen

32.000 Essen für Ground Zero – Interview mit Mario Lohninger

Spitzenkoch Mario Lohninger organisierte zusammen mit dem New Yorker Großgastronom David Bouley wochenlang die Verpflegung für die Rettungskräfte am Ground Zero. Wir haben mit dem Österreicher über die tragischen Ereignisse und die Zeit nach den Terroranschlägen vom 11. September 2011 gesprochen.

Kommentare geschlossen

Leben in der Metropole – trendy, aktiv und hektisch

Wenn man das Großstadtleben liebt, gibt es wohl keine bessere Stadt als die Metropole im Westen Amerikas, denn New York City gehört zu den bevölkerungsreichsten und interessantesten Städten der Welt.Wenn man das Großstadtleben liebt, gibt es wohl keine bessere Stadt als die Metropole im Westen Amerikas, denn New York City gehört zu den bevölkerungsreichsten und interessantesten Städten der Welt.

Kommentare geschlossen

Norbert Niederkofler – Elektrisiert von New York

Der mit drei Michelin Sternen ausgezeichnete Spitzenkoch Norbert Niederkofler hat ein Faible für New York. Wir haben ihn in seinem Restaurant St. Hubertus im beschaulichen St. Kassian (Alta Badia, Südtirol) besucht und über den Trouble und das Essen am Big Apple gesprochen.

Kommentare geschlossen

Essen bei Freunden – Markus Glocker und sein Bâtard

Gute Restaurants gibt es in New York City wie Sand am Meer. Eines jedoch, das immer mehr in den öffentlichen Fokus gerät, ist das Bâtard in TriBeCa. Wir waren dort und haben die hervorragende Küche von Markus Glocker in freundschaftlicher Atmosphäre genossen.

Kommentare geschlossen

NYC Restaurant Week 2018 – 17 Tage kulinarischer Genuss

New York Citys offizielle Tourismus-Organisation NYC & Company hat die Details der Winterausgabe der NYC Restaurant Week 2018 bekanntgegeben. In allen fünf Bezirken freuen sich Feinschmecker und Genießer auf New Yorks „Signature Dining Programm“ vom 22. Januar bis 9. Februar 2018. Reservierungen werden ab sofort entgegen genommen.

Kommentare geschlossen