Zum Inhalt springen

Green-Bowl mit Brokkolini und Avocado-Koriander-Dressing

Im grünen Bereich bewegen wir uns mit Teil drei der trendigen Bowl-Rezepte auf jeden Fall. Also, die Green-Bowl nachkochen und schmecken lassen.


Bild: ©HelloFresh

Kaum Street Food Laden in New York, der zur Zeit keine Bowl serviert. Kein Wunder, sind doch Bowls doch ungemein vielseitig, wie unsere kleine Reihe zeigt:

Mexikanische Burrito Bowl
Kubanische Bowl

Green-Bowl mit Brokkolini und Avocado-Koriander-Dressing

Das Rezept

Zutaten (für 4 Portionen / Gesamtzeit: 30 Minuten)

•    300 g Couscous 
•    200 g Prinzessbohnen
•    400 g Brokkolini
•    1 Knoblauchzehe
•    2 Avocados
•    2 Limetten
•    20 g Koriander 
•    10 g Sesam
•    100 g Wildkräutersalat 
•    Salz & Pfeffer
•    Olivenöl

Green-Bowl – Die Zubereitung

Obst, Gemüse und Kräuter abwaschen. Reichlich Wasser im Wasserkocher erhitzen. Zum Kochen wird außerdem eine große Schüssel (mit Deckel), einen großen Topf, ein Sieb, ein hohes Rührgefäß, und ein Pürierstab benötigt.

1.    In einer großen Schüssel Couscous und etwas Salz mit 300 ml kochendem Wasser übergießen. Abgedeckt ca. 10 Min. quellen lassen, bis der Couscous die Flüssigkeit vollständig aufgenommen hat.

2.    Enden der Prinzessbohnen abschneiden. Einen großen Topf mit reichlich heißem Wasser füllen, stark salzen und einmal aufkochen lassen. Brokkolini darin 7 – 8 Min. bissfest kochen, Bohnen nach ca. 2 Min. zufügen.

3.    Währenddessen: Knoblauch abziehen. Avocados halbieren, Kerne entfernen und Fruchtfleisch herauslösen. Beide Limetten halbieren, 2 Limettenhälften in Spalten schneiden.

4.    In einem hohen Rührgefäß die Hälfte des Avocado-Fruchtfleischs, Limettensaft, 2 EL Olivenöl, die Knoblauchzehe, Koriander, 100 ml Wasser, etwas Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab zu einem feinen Dressing pürieren. Die andere Avocado in Spalten schneiden und durch den Sesam wenden.

5.    Couscous in Schüsseln geben, Wildkräutersalat, Bohnen, Brokkolini und Sesam-Avocado dazugeben. Avocado-Limetten-Dressing darüber geben und das grüne Wunder zusammen mit Saft aus den Limettenspalten genießen.

Guten Appetit!

Hier: Deutschlands beliebtestes Obst und Gemüse

Rezept
recipe image
Darum geht´s:
Green-Bowl Rezept
Veröffentlicht
Gesamtzeit