Zum Inhalt springen

The New York Hot Bread Kitchen Project

20 Frauen aus 15 Nationen präsentieren insgesamt 130 Brotrezepte. Zusammengestellt wurden sie von Jessamyn Waldman Rodriguez, die in ihrem Buch „The New York Hot Bread Kitchen Project“ eine ganz besondere Bäckerei in New York vorstellt.

Im Herzen New Yorks gibt es eine ganz besondere Bäckerei: die Hot Bread Kitchen. Hier werden Einwanderinnen ausgebildet, die Brotrezepte aus ihrer Heimat mitbringen. Die Bandbreite reicht von süßen mexikanischen Brötchen über indisches Naan bis zum aromatischen Sauerteigbrot. Klassiker wie das beliebte amerikanische Hotdog- oder Hamburger-Brötchen sind aber natürlich auch mit dabei. Die Welt des Brotes in einem Buch! 130 inspirierende Rezepte rund ums Brot!

Die Food-Journalistin Jessamyn Waldman Rodriguez hat bereits diverse Awards gewonnen und war unter den 20 „Most Innovative Women in Food and Drink“ des Fortune Magazines (2015). Das vorliegende Buch hat sie gemeinsam mit Julia Turshen geschrieben, die ihrerseits eine renommierte Food-Autorin ist. Turshen schreibt unter anderem für die New York Times, die Washington Post, das Wall Street Journal und die Vogue. Sie hat bereits zahlreiche Kochbücher geschrieben, die regelmäßig die Bestsellerlisten stürmen.

Steckbrief zum Buch

The New York Hot Bread Kitchen Project The New York Hot Bread Kitchen Project

20 Frauen. 15 Nationen. 130 Rezepte

Von Jessamyn Waldman Rodriguez und Julia Turshen

ISBN 978-3-95961-274-6.
Preis € 34,99/ (A) € 36,00/ 47,90 SFr.

Hier findet ihr ein einfaches Brot-Rezept aus New York