Zum Inhalt springen

Psst, das muss unter uns bleiben: Please Don’t Tell (PDT)

Die Secret Bar „Please Don’t Tell“ in der Lower East Side ist ein echter Insider, den ich Euch auf keinen Fall vorenthalten will. Das Speakeasy eignet sich perfekt für alle Hot Dog- und Cocktail-Liebhaber.

Eine Telefonzelle in einem Hot-Dog Laden? Dahinter steckt doch ein echter Geheimtipp, denkt sich der aufmerksame Besucher des Crif Dogs. Im wahrsten Sinne des Wortes: wer die unscheinbare Telefonzelle aus Holz im Crif Dogs betritt, den Hörer abnimmt und die Nummer 1 wählt, wird direkt zu einem Mitarbeiter des PDT’s weitergeleitet. Ein junger Mitarbeiter öffnet die Geheimtür in der Telefonzelle und nimmt die jeweiligen Daten entgegen. Sobald ein Platz frei ist, bekommt man eine Nachricht aufs Handy und muss innerhalb von 10 (!) Minuten dort sein. Falls nicht, fängt das Wartespiel wieder von vorne an. Wartezeiten von mehreren Stunden sind am Wochenende übrigens nichts Ungewöhnliches.

PDT New York

Please Don´t Tell – Die Flüsterbar spricht sich herum

Eröffnet wurde das „Please Don’t Tell“ im Jahr 2007 und zählt zu den erfolgreichsten Speakeasy Bars des Big Apples – natürlich in der Tradition der zahlreichen geheimen Bars zu Zeiten der Prohibition (1920-1933) in den Staaten. Damals herrschte ein landesweites Verbot der Herstellung, des Transports und des Verkaufs von Alkohol. Alleine in New York entstanden zu dieser Zeit zigtausende solcher Flüsterbars, in denen illegal Hochprozentiges ausgeschenkt wurde.

An die Weisung „Bitte nicht weitersagen“ hält sich jedoch mittlerweile kein Mensch mehr, da nahezu jeder Teil der PDT-Community sein möchte. Das ursprüngliche Konzept der Bar ist geheimnisvoll und man kann ungestört hervorragende Cocktails in romantischen Ambiente zu sich nehmen.

Apropos Cocktails: Wer es an den Thresen des „Please Don’t Tell“ geschafft hat, kann nicht nur erstklassige Drinks schlürfen, sondern natürlich auch die Hot Dogs von Crif Dogs bestellen. Zwei Fliegen mit einer Klappe also!

ABER: Das alles muss bitte unter uns bleiben.

Hier findet ihr das Please Don´t Tell (PDT)

pdtnyc.com